Knifflige Aufgaben


Feuerwehrnachwuchs absolviert Wissenstest mit Bravour

Vohenstrauß. (dob) (Der neue Tag 8.11.17) Die Aufregung
unter den 51 jungen Feuerwehrnach-
wuchsleuten lag im Lehrsaal des Ge-
rätehauses bei der Stützpunktwehr
förmlich in der Luft, als Kreisbrand-
meister Martin Weig die Wissenstest-
bögen austeilte. Die Nachwuchs-
gruppen aus den sieben Ortsfeuer-
wehren der Großgemeinde hatten
wieder knifflige Aufgaben zu lösen.
Es ging um die Themen Unfallver-
hütung in der Jugendfeuerwehr,
Schutzausrüstung und Dienstklei-
dung. Weig war mit den Kenntnissen
der Jugendlichen zufrieden, und
auch Stadtrat Heinrich Rewitzer gra-
tulierte den Teilnehmern.
Von der Stützpunktwehr Vohen-
strauß nahmen teil: Adrian Wal-
brunn (Urkunde), Corbinian Kraus,
Felix Rauch und Maximilian Süss
(Gold), Fabian Janker, Markus Weig,
Corinna Beierl, Anna-Lena Preßl und
Mansur Vadaev (Silber), Lena Gros-
ser, Christoph Schopper und Fabian
Lange (Bronze). Altenstadt: Anja Spi-
ckenreuther, Marina Spickenreuther,
Stefanie Rösch, Lisa-Marie Bayer, Mi-
chael Striegl und Mages Georg (Ur-
kunde), Paul Zehent (Gold), Maximi-
lian Striegl (Silber), Jakob Albrecht
(Bronze). Böhmischbruck: Jonas
Lehner und Lukas Höning (Silber),
Jana Reil, Anna Lehner, Sabina Feneis
und Evi Feneis (Bronze).
Oberlind: Moritz Lemser (Urkun-
de), Paulus Kellner (Gold). Kaimling:
Lea Steger, Franziska Reil, Svenja
Gieler und Theresa Beimler (Urkun-
de), Alina Maier und Katharina
Beimler (Gold), Eva Schönberger und
Johanna Bauer (Bronze). Roggen-
stein: Johannes Bojer, Elias Gösl und
Toni Helgert (Gold), Jasmin Dworzak
(Silber). Waldau: Lena Zeitler, Luisa
Wiesent und Karolin Lehner (Urkun-
de), Lisa Schwenke, Felix Schwenke,
Karina Eckl, Sophia Koller und Fabi-
an Röbl (Gold), Sebastian Hanauer,
Maximilian Lehner, Fabian Liebl und
Alexander Herrmann (Silber).

Schreibe einen Kommentar